Ist aufhellende Zahnpasta wirksam?

Ist aufhellende Zahnpasta wirksam?

Die Wahl unseres Lebensstils kann sich darauf auswirken, wie strahlend unser Lächeln aussieht und wie lang anhaltende Zahnaufhellungsprodukte wirksam sind. Wenn Sie regelmäßig Kaffee oder Limonade konsumieren oder Zigaretten rauchen, benötigen Sie eine Aufhellungsmethode, die die sich ansammelnden Oberflächenflecken beseitigt. 

Wenn Sie wissen, welche Wirkstoffe in aufhellenden Zahnpasta enthalten sind und welche Unterschiede zwischen verschiedenen Produkten bestehen, können Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen, welche Behandlung Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Wie bekomme ich sofortige Ergebnisse und ein strahlenderes Lächeln?

Wenn Sie täglich mit oberflächlichen Verfärbungen durch das Trinken von Kaffee oder Limonade oder das Rauchen von Zigaretten zu kämpfen haben, hilft Ihnen aufhellende Zahnpasta, die daraus resultierende Verfärbung zu entfernen. 

Dies dauert normalerweise zwischen zwei und sechs Wochen bei regelmäßiger Anwendung, um ein weißeres Lächeln zu erhalten. Sie sollten aufhellende Zahnpasta mit dem Inhaltsstoff Blue Covarine (http://www/ncbi.nih.gov/pubmed/19998663) verwenden, um zusätzlich zu anderen Ansätzen zur Zahnaufhellung zu helfen, die gelben Flecken auf der Oberfläche Ihrer Zähne zu entfernen.

Was sind die langfristigen Ergebnisse der Verwendung von aufhellender Zahnpasta?

Sie müssen Ihre Zähne mindestens zweimal täglich mit aufhellender Zahnpasta putzen, um ein weißeres Lächeln zu erhalten. Sie sollten nach etwa zwei Wochen erste Ergebnisse sehen und müssen diese Routine beibehalten, um oberflächliche Flecken zu beseitigen. Um langfristige Vorteile zu erzielen, ist die Verwendung einer Kombination aus Schleifmitteln erforderlich, die die Zähne polieren, und Chemikalien, die jeden Fleck abbauen. Zu diesen gängigen Schleifmitteln gehören:

  • Hydratisiertes Aluminiumoxid
  • Kalziumkarbonat
  • Magnesiumcarbonat
  • Carbamidperoxid
  • Wasserstoffperoxid

Zahnpasta mit Carbamidperoxid wirkt normalerweise schneller, um die Zähne aufzuhellen (http://www.ncbi.nih.gov/pubmed/10986827) , aber jedes dieser Scheuermittel und Chemikalien wird Ihnen nach etwa zwei Wochen die gewünschten Ergebnisse liefern des regelmäßigen Gebrauchs.

Wie kann ich sicher sein, dass ein Produkt sicher ist?

Sie sollten sicherstellen, dass jede Zahnpasta, die Sie kaufen, unbedenklich ist. Das Gütesiegel der American Dental Association (ADA) steht auf Produkten, die einer gründlichen Bewertung auf Sicherheit und Wirksamkeit unterzogen wurden. Hersteller dieser Produkte nehmen freiwillig am ADA-Gütesiegelprogramm teil, und diejenigen, die dies tun, demonstrieren ihr Engagement für sichere und wirksame Zahnpasta.

Es gibt einige mögliche Nachteile bei der Verwendung von aufhellender Zahnpasta. Die häufigsten Probleme bei der Verwendung dieser Produkte sind leichte Zahnfleisch- oder Mundreizungen. Eine langfristige Anwendung kann auch dazu führen, dass ein Teil des Zahnschmelzes entfernt wird, da aufhellende Zahnpasta Schleifmittel enthält. 

Der Zahnschmelz kann sich abnutzen und das darunter liegende Dentin freilegen, was Ihren Zähnen ein dunkleres Aussehen verleiht http://www/dailymail.co.uk.news/article 2218773).