Schweizer News


Hellsehen ist so alt wie die Menschheit. Seher genossen bereits in der Antike ein großes Ansehen und das Hellsehen wurde von Kirchenoberhäuptern, Königen, Kriegsherren und Königen zu Entscheidungsfindung eingesetzt. Zwar ist die Fähigkeit des Hellsehens in jedem von uns vorhanden, es ist aber vermessen zu behaupten, dass jeder Mensch dazu […]

Durch Hellsehen die Zukunft kennen lernen


Der zweitgrösste deutsche Küchenhersteller Alno muss Insovlenz anmelden. Für die Schweizer Tochter AFP Küchen hatte die desolate Lage bereits Konsequenzen. Der zweitgrösste deutsche Küchenhersteller Alno ist pleite. Das Unternehmen mit rund 2000 Mitarbeitern, das seit Jahren als Sanierungsfall gilt, will beim Amtsgericht Hechingen Insolvenz anmelden, wie es am Dienstagabend im […]

Alno ist insolvent


warum-gerade-shopware-verwenden
Wie nie zuvor waren die Einkaufsmöglichkeiten im B2C- und B2B-Bereich so vielfältig wie heute. So kann ein Produkt – und mit steigender Tendenz auch eine Dienstleistung – über die unterschiedlichsten Kanäle bezogen werden. Umgekehrt vermag es das Internet, jeden beliebigen Händler und Konsumgüterhersteller mit jedem beliebigen Internetnutzer weltweit zu verbinden. […]

DieWebAG – Erfahrung mit Shopware 5



Recruiting & Bewerberauswahl
Recruiting digitalisiert sich immer mehr. Die Arbeitswelt und der Arbeitsmarkt ändern sich, die Personalbeschaffung muss dabei Schritt halten. Nicht nur die Verwaltung von Bewerberprofilen, sondern auch die Stellenausschreibung ist ohne Online-Methoden undenkbar geworden. Recruiting für Digital Natives Die Bewerber-Generationen des 21. Jahrhunderts sind „always on“, in den seltensten Fällen kämpfen […]

Recruiting & Bewerberauswahl


Profitipps für Hochzeitsfotos
Profitipps für Hochzeitsfotos In die Westminster Abbey wird man Sie am Freitag wohl nicht lassen, um die Trauung zu dokumentieren. Doch fast jeder Hobbyfotograf kommt irgendwann in die Verlegenheit, ein Brautpaar ablichten zu müssen. Der Profi Scott Kelby gibt Tipps für ungewöhnliche, wunderschöne Hochzeitsbilder. Das Fotografieren auf Hochzeiten ist nicht ganz einfach. Wenn […]

Tipps für Hochzeitsfotografie


Dem eigenen Garten einen Winterschlaf gönnen Für einen Gartenfreund gibt es sicher nichts Schöneres, als wenn im Frühjahr der Garten aus seinem Winterschlaf erwacht und sich Blumen, Pflanzen und Sträucher langsam wieder in ein Farbenmeer verwandeln. Aber auch hier gilt es, rechtzeitig Vorsorge zu treffen und bereits im Herbst den […]

Wie man den Garten winterfest macht



Sicherheit und Sitzqualität am Arbeitsplatz Falsches Sitzen auf einem Bürostuhl am Schreibtisch führt schon kurzfristig zu Erkrankungen am Skelett, dem Bewegungsapparat und im Nacken- und Kopfbereich. Jährlich fallen immer wieder Mitarbeiter aus, weil auf die Sitzqualität in Betrieben und Büros zu wenig Rücksicht genommen wird. Gesundheit ist allerdings ein wichtiger […]

Mehr Sitzqualität am Arbeitsplatz durch ergonomische Bürostühlen


Trauerkarten selber gestalten und online bestellen Wenn auch Sie wirklich schöne Trauerkarten online in Auftrag geben möchten und dabei Zeitersparnis, Flexibilität, Qualität und Zuverlässigkeit schätzen, dann möchten wir Sie mit vielen wunderschönen Vorlagen und Motiven inspirieren Schöne Trauerkarten online gestalten und drucken – darin haben wir Erfahrung und daran setzen […]

Gefühle ausdrücken mit Trauerkarten


Mit der Schacht-in-Schacht-Sanierung bietet REHAU eine dauerhafte und effektive Alternative zu den bekannten Sanierungsmethoden, die nahezu unabhängig von Witterungseinflüssen ist. Eine Baustellenveranstaltung in Fulda bewies eindrucksvoll die Praxistauglichkeit. Fachleute gehen davon aus, dass 10 bis 20 Prozent der 13,5 Millionen Abwasserschächte in Deutschland sanierungsbedürftig sind. Die Folge: Infiltrierendes Grundwasser belastet […]

Sanierung im Schacht-in-Schacht Verfahren



Studien stellen Pay-for-Performance-Systeme in Frage „Geld hat keinen guten Geruch, aber es beruhigt ungemein“, so heisst es vornehm umschrieben im Volksmund. Und für dieses „beruhigende“ Gefühl nimmt so mancher gerne den schlechten Geruch in Kauf. Hierauf stützt sich nach wie vor eine Reihe von Unternehmen, die eine leistungsgerechte Entlohnung in […]

Ist Geld ein guter Motivator?



Schulferien zwischen den Kantonen sollen besser gestaffelt werden Ob das mit den Schweizer Bildungszielen in Einklang steht? So wie die Zeitung „Schweiz am Sonntag“ berichtet, schlägt die neugegründete Tourismus Partei vor, dass die Schulferien zwischen den Kantonen besser gestaffelt werden sollen. Mit dieser Maßnahme, so Pascal Jenny, Kurdirektor von Arosa […]

Andere Ferienstaffelungen in den Kantonen?



Schweizer Bevölkerung wächst und altert Wenn es stimmt, dass das Alter weise macht, so wird die Schweiz bald führend in ihren weisen Entscheidungen sein. Sicher, dieses ist scherzhaft gemeint, entbehrt aber hinsichtlich des Alterungsmerkmals nicht ihrer Grundlage, denn die Schweizer Bevölkerung altert zunehmend. So dürfte sich nach einem Szenario des […]

Im Alter kommt die Weisheit


Große Finanzierungsprobleme Quo vadis …..diese Frage könnte man sich stellen, wenn man an die Finanzierungsprobleme denkt, die auf die eine Reihe Schweizer Hochschulen zukommt. So müssen die ETHs in Zürich und Lausanne sowie die vier Eidgenössischen Forschungsanstalten in den nächsten Jahren erheblich sparen. Hintergrund ist die Kürzung des Bundes für […]

Schweizer Hochschulen müssen sparen


Fahrlehrerverband kämpft gegen Fahrbegleiter Jedes Sprichwort hat seine Bedeutung und ist zumeist auf Erfahrungen der Vergangenheit aufgebaut. Dieses gilt auch für das Sprichwort „jemanden das Wasser abgraben“. Dieses Sprichwort stammt aus der Zeit der Ritterburgen im Mittelalter. Die Burgen waren zumeist so befestigt, dass es für einen Feind schwierig oder […]

Unliebsame Konkurrenz für Fahrlehrer



Spezielle Rangliste der Gemeinden Was hat ein gut gefüllter Geldbeutel mit der Bildung eines Kindes zu tun? Diese Frage ist sicher schnell beantwortet wenn man weiß, dass man für die besten Privatschulen, besten Internate und besten elitären Privatuniversitäten eine Menge Geld hinlegen muss. Die Sache hat allerdings in der Praxis […]

Wo die schlausten Schweizer wohnen


Mehr Solidarität mit Flüchtlingen gefordert In der Stadt Luzern haben fast hundert Personenmit in einer Kundgebung verstorbener Asylbewerber gedacht. Dabei forderten sie mehr Solidarität mit Flüchtlingen aus aller Welt. Anlass der genehmigten Kundgebung, die unter dem Namen „Solidarität ohne Grenzen“ ablief, waren laut den Initiatoren mehrere Suizide und Suizidversuche in […]

Solidarität ohne Grenzen


Student in flagranti erwischt So wie die Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Zürich vermeldete, soll ein Student der ETH Zürich (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich) das Netzwerk der Hochschule „gehackt“ haben und auf diesem Weg für einige Zeit hochsensible Daten heruntergeladen haben. Dieses wurde ihm dadurch möglich, indem er sich unter Verwendung fremder […]

Netzwerk der ETH Zürich gehackt




Hilfe im Haushalt gegen kostenlosen Wohnraum Dass Studierende in der Schweiz oft monatelang ergebnislos auf der Suche nach einem bezahlbaren Wohnraum sind, ist leider keine Neuigkeit. Vielmehr ist die gravierende Wohnungsnot von Studenten schon seit Jahren bekannt. Eine sicherlich sehr beachtliche Idee, die erheblich zur Lösung der Wohnungsnot betragen könnte, […]

Studierenden in Basel soll geholfen werden


Es ist oft schwierig, einen Ghostwriter zu erkennen Dass das Schreiben eines wissenschaftlichen Textes eine schwierige und zeitaufwändige Arbeit ist weiß wohl jeder, der bereits einen solchen für das Erlangen eines akademischen Abschlusses angefertigt hat. Diese Schwierigkeiten verleitet so manchen darüber nachzudenken, die Hilfe eines Ghostwriters in Anspruch zu nehmen. […]

Unlautere Praxis: Ghostwriter für akademische Arbeiten



Ist der Google-Standort Zürich in Gefahr? Es ist noch frisch in Erinnerung: Als Resultat der Volksabstimmung im Februar 2014 wurde eine Begrenzung der Zuwanderung fest gelegt. So heisst es hier, dass jeder der künftig mehr als vier Monate in der Schweiz arbeiten will, eine Arbeitserlaubnis benötige. Bevor eine solche Erlaubnis […]

Google und die Schweiz









Wer auf der Suche nach einem hervorragend dotierten Job ist, der mit vielen glanzvollen Auftritten, weltweit hervorragenden Kontakten und vielen Reisen erster Klasse verbunden ist, sollte es vielleicht einmal versuchen, sich bei der Fifa bewerben. Hier steht seit kurzen ein feudales Büro beim Fifa-Sitz am Zürichberg leer, dass von dem […]

Bei der FIFA wird ein Job frei


Was an anderen Universitäten wie zum Beispiel an den Universitäten Bern und Basel gegeben ist, soll nun auch an der Universität Zürich realisiert werden: Professoren und Professorinnen sollen künftig ihre Interessenbindungen offenlegen. Zu dieser Transparenz will der Züricher Kantonsrat die Universität zwingen. Dieses wurde von dem Rat im Rahmen einer […]

Mehr Transparenz über Nebentätigkeiten der Professoren und Professorinnen an der ...


Das Ja zur Beschränkung der Masseneinwanderung aus der Volksabstimmung vom 9. Februar 2104 bleibt bestehen. Das Bundesgericht wies die Beschwerde des Staatsrechtler Tomas Poledna und des Anwalts David Gibor ab, die die Aufhebung der Volksabstimmung verlangt hatten. Die beiden hatten geltend gemacht, dass die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger in ihrem […]

Keine Wiederholung der Abstimmung zur Masseneinwanderung



Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Uni Zürich kann aufatmen: schneller als andere Projekte im Zürcher Hochschulgebiet kann die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät erweitert werden. Der Kantonsrat hat sich am 24.08.2015 für eine vorgezogene Teilrevision des Richtplans sowie für einen Objektkredit über 13 Millionen Franken ausgesprochen. Dieses ist sicherlich auch von Nöten, wenn die […]

Mehr Platz für Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Uni ...


Düstere Prognosen für den Schweizer Arbeitsmarkt. Obwohl die Arbeitslosenquote zurzeit noch bei 3,1 Prozent verharrt und es im ersten Dafürhalten so erscheint, dass die Quote den Frankenschock kompensiert hat, scheinen schwarze Wolken aufzuziehen. Schenkt man aktuellen Umfragen Glauben, so dürfte es bereits im Herbst auf dem Schweizer Arbeitsmarkt turbulent werden. […]

Turbulenzen auf dem Schweizer Arbeitsmarkt


Das Ergebnis einer Studie der Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich (KOF) macht nachdenklich: das Arbeitslosigkeitsrisiko für 15- bis 24-Jährige hat sich in der Schweiz im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte merklich erhöht. Waren aus dieser Gruppe in den Jahren 1991 bis 1993 noch durchschnittlich 4,7 Prozent der Jugendlichen erwerbslos, sind es […]

Jugendarbeitslosigkeit in der Schweiz ist bedenklich gestiegen



Im internationalen Vergleich schneiden die Schweizer Universitäten seit Jahrzehnten traditionell hervorragend ab. Der Schlüssel zu diesem findet sich unter anderem darin, dass sie besonders auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Forschung hervorragende Arbeit leisten und als besonders innovativ gelten. Und nun scheint es so, dass unter dem Hintergrund der Innovationsfreudigkeit wieder […]

Uni Zürich richtet den weltweit ersten Lehrstuhl für Muttermilch-Forschung ein



Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit (OECD) veröffentlicht bekannter Weise zwei Mal im Jahr einen Wirtschaftsausblick für ihre Mitgliedsstaaten insbesondere sowie für die Weltkonjunktur im Allgemeinen. Nunmehr liegt die erste Prognose für das Jahr 2015 vor. In der Summe wird nach Ansicht der OECD-Experten für 2015 mit einem globales Wachstum von […]

Schlechte OECD-Prognose für die Schweiz



Es klingt fast wie das Durchschlagen des Gordischen Knotens: Während auf der einen Seite nur rund jede dritte vorläufig aufgenommene oder als Flüchtling anerkannte Person in den ersten Jahren in der Schweiz eine Arbeit findet, sucht so mancher landwirtschaftliche Betrieb händeringend nach Arbeitskräften. Hintergrund ist, dass sich für die Arbeit […]

Schweizer Landwirte wollen Flüchtlinge einstellen


Wer hätte das erwartet? Trotz einigen in den vergangenen Wochen negativen Nachrichten über Stellenkürzungen und Kurzarbeit, befindet sich der Schweizer Arbeitsmarkt zurzeit in einer recht stabilen Verfassung. So ist branchenübergreifend die Arbeitslosigkeit im April 2015 gegenüber dem Vormonat sogar gesunken und zwar von 3,4 Prozent auf 3,3 Prozent. Erfreulich ist […]

Arbeitslosenquote im April 2015


Dass ein Beruf nicht gleich Berufung ist, haben auch in der Schweiz Untersuchungen ergeben. Vielmehr orientieren sich viele Schweizer Jugendliche nach Verdienstmöglichkeiten in den einzelnen Berufen. So ist es sicherlich interessant zu wissen, welche Berufe zurzeit in der Schweiz am besten bezahlt werden. Unter Berücksichtigung des Durchschnittskommens für alle Berufe […]

Die 10 Top-Berufe in der Schweiz



Überrascht das wirklich? Google ist für Studierende der zwölf größten Volkwirtschaften der Welt ist der attraktivste Arbeitgeber. Dieses ist das Ergebnis des weltgrößten Arbeitgeber-Rankings, zu dem der Employer-Branding-Spezialist, Universum Communications, mehr als 200.000 Studenten wirtschaftsnaher Fachbereiche in den zwölf größten Volkswirtschaften der Erde befragt hat. In sechs der zwölf befragten […]

Die beliebtesten Arbeitgeber in der Schweiz



Der Schweizer Arbeitsmarkt boomt: so wie das Bundesamt für Statistik (BFS) mitteilte, waren im vierten Quartal 2014 5,008 Millionen Personen erwerbstätig. Damit wurde die magische Schwelle von fünf Millionen bei der Zahl der Erwerbstätigen erstmals überschritten. Verbunden damit liegt auch die Anzahl der Arbeitslosen nach wie vor vergleichsweise niedrig. Zwar […]

Erstmals mehr als 5 Millionen Erwerbstätige in der Schweiz




Des einen Freud, des anderen Leid! Die Aufwertung des Franken hat auf den europäischen und weltweiten Finanzmärkten für einige Turbulenz gesorgt. Zur Erinnerung: Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hatte für viele überraschend den Mindestkurs von 1,20 Franken pro Euro aufgehoben. Diese Wechselkurs-Bindung wurde vor einigen Jahren eingeführt, um die Schweizer Exportwirtschaft […]

Folgen der Frankenaufwertung: Des einen Freud, des anderen Leid